Elterntalk

Beim Elterntalk kommen Eltern in die Klasse ihres Kindes und sprechen über ihren Beruf und Arbeitsalltag. Wir möchten dabei nicht nur die Kompetenz und das Wissen unserer Schülereltern nutzen und in den Unterricht integrieren, sondern auch die Berufsorientierung bereits ab der 5. Klasse zum Unterrichtsprinzip machen.

  

Haben Sie Interesse, ebenfalls Ihren Beruf vorzustellen? Wir freuen uns darüber. Nehmen Sie am besten mit der Klassenlehrkraft Kontakt auf!

 

Elterntalk - Altenpflegehelferin

Celinas große Schwester Marie kam am Dienstag, den 27.09.2022 zu uns in die Klasse 6b und stellte ihren Beruf als Altenpflegehelferin vor.

 

Wir erfuhren viele interessante Dinge aus ihrem Alltag: Wie sieht ihr Tagesablauf aus? Welche Klamotten darf sie bei der Arbeit tragen? Wie lange dauert eine Arbeitsschicht? Wie geht man damit um, wenn ein Patient/eine Patientin stirbt? Ist der Beruf anstrengend?

 

Wir haben erfahren, dass der Job sehr anstrengend sein kann, aber auch viel Spaß und Freude bereitet. Am besten gefällt ihr, dass man in diesem Beruf den alten Menschen helfen kann.

 

Vielen Dank nochmal an Marie Winter, dass du dir an deinem freien Tag die Zeit für uns genommen hast!

Klasse 6b

Elterntalk - Altenpflege

Elterntalk – 6B: Altenpflege, ein Beruf, in dem der Kontakt zu Mitmenschen im Mittelpunkt steht

 

In einer weiteren WIB-Stunde war Herr Alaskiewitsch und seine Kollegin Frau Molke vom Karl - Sommer - Stift in Friedberg bei uns zu Gast und erklärte den Kindern Einzelheiten über den Beruf der Altenpflege. Sehr interessant war, dass dieser Beruf in Wirklichkeit gar nicht so unattraktiv ist, wie es in den Medien oft den Eindruck erweckt.

 

Frau Molke schilderte die täglichen Aufgaben und Herr Alaskiewitsch erläuterte die nötigen Schulabschlüsse, Verdienstmöglichkeiten, den Ausbildungsverlauf und Aufstiegsaussichten. Zudem boten beide an, Praktika für Interessierte anzubieten, um sich selbst ein objektives Bild machen zu können.

 

Nochmals herzlichen Dank, liebe Frau Molke und lieber Herr Alaskiewitsch, dass Sie sich die Zeit für uns genommen haben!  

DON

Elterntalk – Erzieher:in

Erzieher:in, ein abwechslungsreicher Beruf

 

In unserer WIB-Stunde war Frau Vidakovic vom Katholische Kinderheim bei uns zu Besuch und erklärte den Kindern Einzelheiten über den Beruf des/der Erzieher:in. Mit Rollenspielen, Gruppenarbeit und Belohnung für richtige Antworten machte es der Klasse viel Freude, Informationen über dieses Berufsbild zu bekommen.

  

Als „Extra“ lud sie die Klasse 6B ein, die verschiedenen Einrichtungen des Kinderheim-Vereins kennenzulernen. Dieses Angebot nahmen wir natürlich gerne an und so steht nächste Woche noch ein Besuch bei unseren „Nachbarn“ auf dem Programm.

 

Wer weiß, vielleicht ist es für einzelne Kinder aus der Klasse ein Berufsziel für die Zukunft! Nochmals herzlichen Dank, liebe Frau Vidakovic, dass Sie sich die Zeit für uns genommen haben!  

 

DON

Elterntalk – Busfahrer:in

Beim Elterntalk am 13.02.2020 hatten wir die Gelegenheit Frau Koca begrüßen zu dürfen. Frau Koca hat in der Klasse 5B davon berichtet, wie sie schon im Alter von 9 Jahre eine Busfahrerin werden wollte und dies dann erst im Alter von 30 Jahre verwirklicht hat. Es ist nie zu spät die Träume zu verwirklichen!

 

Bei dieser sehr interessanten Vorstellung des Berufes Busfahrer/in bei swa Augsburg, hatten die neugierigen Schüler dennoch die Möglichkeit, sehr viele interessanten Fragen zu stellen.

 

KAH

Elterntalk - Fachkraft für Schutz und Sicherheit

Einen großartigen Anfang machte im Januar 2020 eine Mutter der Klasse 5A, die über ihren Berufsalltag als Fachkraft für Schutz und Sicherheit sprach. Auch wenn die Arbeitszeiten nicht immer familienfreundlich sind, so bietet der Beruf doch viel Abwechslung!

Am Ende durften die Schülerinnen/Schüler noch das Funkgerät ausprobieren und viele, viele Fragen stellen.

 

 

 

 

Neuschwansteinstraße 23, 86163 Augsburg

Telefon 0821 324- 1090

werner.v.siemens.ms.stadt@augsburg.de

 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.