Akrobatik im Sportunterricht

Dieses Mal durften die Schülerinnen der 6. Klassen im Sportunterricht ihre Akrobatikkünste unter Beweiß stellen.

 

Nach einer kleinen Einweisung in die richtige Haltetechnik und einigen Körperspannungsübungen bauten sie in Gruppen bekannte Bauwerke nach.  Die Zusammenarbeit klappte super und die Schülerinnen waren mit ihren Ergebnissen sehr zufrieden.

 

Kann man erkennen, welche der Bauwerke nachgestellt wurden?

ZEI

 

 

 

Neuschwansteinstraße 23, 86163 Augsburg

Telefon 0821 324- 1090

werner.v.siemens.ms.stadt@augsburg.de