summer reading

Werner-von-Siemens sucht den „Superstar“

 

Am 27.04.17 und 28.04.17 besuchte Frau Hoermannsdorfer von der Stadtbücherei Augsburg die fünften Klassen im Rahmen der Aktion „summer reading“. Aus der mitgebrachten Bücherkiste sollten die Schüler unter fünf Büchern ihren „Superstar“ auswählen. Zuerst wurden nur die Titel genannt und durch ein Abstimmungsergebnis war ein Buch schon aus dem Rennen. In der nächsten Runde bewerteten die Kinder die Covers. Danach hörten sie den jeweiligen Klappentext. Eine willkürlich ausgewählte Textseite brachte dann schließlich das Endergebnis. Somit erkor jede der drei Klassen ihren ganz persönlichen „Superstar“ zum Sieger.

 

Für die folgende Zeit werden drei Wochenchallenges zu lösen sein. Bereits hier kann man tolle Klassenpreise gewinnen. Über die Pfingstferien sollte dann jeder Schüler sich für ein Buch entscheiden, es lesen und im Anschluss eine Bewertung darüber abgeben. Gelingt dies der Klassengemeinschaft, winken weitere interessante Preise. Mal schauen, wie dieses Projekt weitergeht!