Kinobesuch der fünften Klassen: „Hui Buh und das Schlossgespenst“

Kurz vor den Weihnachtsferien gingen die Klassen 5a und 5b ins Kino und schauten sich „Hui Buh und das Schlossgespenst“ an.

 

 

Es gab mit dem „grusligsten und einzigen behördlich genehmigten Schlossgespenst“ viel zu lachen. In Teil zwei musste Hui Buh und König Julius zusammen gegen die böse Hexe Erla kämpfen. Bei diesem Abenteuer passierten den beiden natürlich wieder zahlreiche Pannen.

Und wie es sich gehört, siegt zum Glück am Ende das Gute.

 

Anschließend stand noch ein Besuch auf dem Christkindlesmarkt an. Dort kauften die Kinder Geschenke, Bratwürste, Zuckerwatte und vieles mehr.

Nach einer Stunde traf man sich pünktlich, um nach Hause zu fahren.

 

Allen hat der Vormittag sehr gut gefallen!

DON/FUB

 

 

 

Neuschwansteinstraße 23, 86163 Augsburg

Telefon 0821 324- 1090

werner.v.siemens.ms.stadt@augsburg.de

 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.