Besuch von der Umweltstation

Die Klasse 5A hatte Besuch von der Umweltstation Augsburg

 

Am 12.12. besuchte uns Herr Harazim von der Umweltstation Augsburg. Zu Beginn unterhielten wir uns darüber, was Energie überhaupt ist, wann und wo Energie verbraucht wird und woher die benötigte Energie herkommt. Natürlich fragten wir uns auch, ob es auf der Erde genügend Rohstoffe für unseren Energieverbrauch gibt. Da dies nicht der Fall ist, beschäftigten wir uns anschließend noch mit alternativen Energiequellen, wie Wind-, Wasser- und Solarenergie. Es war schön, dass wir unser Vorwissen aus dem NT-Unterricht und der Natur- und Umwelt AG einbringen konnten.

Aber wisst ihr eigentlich, was die allerbeste Energie auf der Erde ist?

→ Das ist die Energie, die überhaupt nicht verbraucht wird!

 

Nach diesem kurzen theoretischen Teil durften wir dann selbst etwas herstellen. Aus alten Teelichterhaltern bastelten wir Wind- und Wasserräder. Dies nennt man auch Upcycling, wenn man aus alten Dingen etwas Neues herstellt.

Jeder nahm sein Wind- und Wasserrad mit nach Hause, da wir diese noch unter dem Wasserhahn ausprobieren und optimieren wollen.


Hier nun noch ein paar Stimmen zu diesem interessanten Vormittag:

-       Das Experiment war cool, spannend und sehr toll. (Daniel)

-       Mir hat alles gefallen, auch weil wir uns gegenseitig geholfen haben. Alles wurde gut erklärt. (Jannik)

-       Mir hat gefallen, dass wir die Windräder gebaut und angepustet haben. (Mehdi)

-       Herr Harazim war richtig nett. (Bianca, Saira)

-       Mir hat gefallen, dass wir mal etwas Anderes gemacht haben. Es war cool.

-       Mir hat gefallen, dass ich etwas Neues gelernt haben. (Noah)

 

 

Vielen Dank an das kommunale Energiemanagement, die diese Veranstaltung über das Ökoschulprogramm finanziert hat!

FUB

 

 

 

Neuschwansteinstraße 23, 86163 Augsburg

Telefon 0821 324- 1090

werner.v.siemens.ms.stadt@augsburg.de

 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.