Die Klassen 6A und 6B besuchen die Fuggerei

Am Freitag, den 27.05.2022 trafen wir uns um 7.30 Uhr mit unserer Lehrerin Frau Horváth im Klassenzimmer. Wir besprachen den Ablauf des Tages und wiederholten, welche Regeln für den Ausflug wichtig waren.

 

Im Anschluss daran gingen wir mit unserer Lehrerin zur Straßenbahnhaltestelle "Hochzoll Mitte". Dort trafen wir die Klasse 6b sowie Frau Grabmann und Frau Lohner. Wir stiegen alle um 8.35 Uhr in die Straßenbahn ein. Wir fuhren von "Hochzoll Mitte" zum "Königsplatz" und von dort aus weiter bis zur Haltestelle "Fuggerei".

 

Als wir in der Fuggerei ankamen, führte uns eine Dame durch die gesamte Fuggerei. Wir sahen unterschiedliche Museen und erfuhren viele interessante Informationen über die Fuggerei. Im Anschluss an die Führung ging es ab in den Untergrund. Wir besuchten den sogenannten Bunker, der tatsächlich ein Bunker war. Die Ausstellung befasst sich mit dem Bombenangriff auf die Fuggerei. Gut, dass unsere Lehrerinnen uns hier begleiteten. Nach einer Pause bekamen wir ein Arbeitsblatt zur Fuggerei. Wir durchliefen die ganze Fuggerei nochmal und konnten uns nach Lust und Laune umsehen. Am Schluss fuhren wir um 12.00 Uhr mit der Straßenbahn zurück zur Schule. 

 

Autor:innen der Klasse 6a: Alina, Sara, Filip, Gülsah

 

 

 

Neuschwansteinstraße 23, 86163 Augsburg

Telefon 0821 324- 1090

werner.v.siemens.ms.stadt@augsburg.de

 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.