Weihnachtsgedichte für St. Verena

Im Deutschunterricht probierten wir neue und bekannte Gedichtformen aus: Elfchen, Haiku und Rondelle. Als besonders schwierig erwies sich das Haiku, da man dort die Silben pro Zeile zählen musste.

 

Alle unsere Gedichte schrieben wir auf schönes Weihnachtspapier und gestalteten sie später noch mit kleinen Zeichnungen.

 

Wir hoffen, dass wir damit den Bewohnern von St-Verena eine kleine Freude bereiten konnten.

 

Klasse 5A

 

 

 

Neuschwansteinstraße 23, 86163 Augsburg

Telefon 0821 324- 1090

werner.v.siemens.ms.stadt@augsburg.de

 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.