Action-Painting – Malen wie Jackson Pollock

Die 7. Klassen haben sich mit der Kunstform des Action-Paintings auseinandergesetzt.

 

Mit dem Begriff Action-Painting wird eine Form gegenstandsloser Malerei umschrieben, bei der der Prozess des Malens das Bild in seiner Wirkung maßgeblich bestimmt.

 

Mit unterschiedlichen Zufallstechniken haben wir die Methode im Unterricht angewandt. Nach dem wir einen Film über Jackson Pollock und seine Kunst angeschaut hatten, erprobten wir die Technik zunächst digital im PC-Raum. Umgesetzt haben wir dies mit der App „Paint“. Darauffolgend kamen weitere Zufallstechniken im Unterricht zum Einsatz wie z. B. „Painting mit Murmeln“.

 

Mit jeder Menge Spaß und Freude haben wir gemeinsam unsere Bilder bewertet. 

KNB