Buddeln im PCB-Unterricht

Im Rahmen des PCB Unterricht lernen die 8. Klassen nicht nur aus ihren Büchern, sondern werden selbst aktiv, indem sie mit

Schaufeln und Spaten Bodenproben entnehmen. Sie untersuchen diese auf ihre unterschiedlichen Bodenarten sowie deren Qualität mit unterschiedlichen Versuchen. Auch die Bodentiere, wie Regenwürmer und Insekten, werden genauer unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse werden von den Schülerinnen und Schülern selbstständig notiert und mit Hilfe des Schulbuches überprüft. Im Anschluss formulieren diese ihren eigenen Hefteintrag.

ABL/DRE/KNB