Die Glücksbringer

Dieses Jahr beteiligte sich die Werner-von-Siemens Mittelschule wieder an den „Glücksbringerpaketen“. Dies ist ein Weihnachtsprojekt der Malteser der Diözese Augsburg, bei welchem sie Pakete mit Lebensmitteln und nützlichen Alltagsgegenständen für bedürftige Familien in Rumänien sammeln und nach Weihnachten dorthin fahren. Jeder Schüler brachte mindestens einen Gegenstand der Liste für das Klassenpäckchen mit. Dadurch kam der Gedanke der Nächstenliebe in die Klassenzimmer und wurde umgesetzt.

Frau Grimm