Orchester des Staatstheaters Augsburg zu Besuch

Am 26.11.18 herrschte aufgeregtes Treiben im Schulhaus - wir hatten das Orchester des Staatstheater Augsburg zu Gast.

 

Zuerst wurde in der Turnhalle aufgebaut. Zahlreiche Stühle, Notenständer, Noten aber auch große Instrumente fanden ihren Platz. Direkt nach der Pause durften die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen in die Halle, wo nach dem Stimmen der Instrumente das Konzert begann.

 

Dirigiert wurde die "Musikalische Weltreise" von Domonkos Héja, dem Generalmusikdirektor höchst persönlich. Ein Moderatorin führt durch das Konzert, das auf beeindruckende Weise durch die Musik dieser Welt führte und italienische, russische, norwegische, aber z. B. auch türkische Musik erklingen ließ. Toll war, dass sich die Schülerinnen und Schüler bisweilen dazu bewegen oder sogar selbst dirigieren durften.

 

Wir hatten sehr viel Freude und hoffen auch im nächsten Jahr wieder so ein tolles Event an unsere Schule zu bekommen!

KEM