Bunte Vogelhäuschen für unseren Pausenhof

Am 6. Februar 2018 hatte Herr Vogt die Umwelt AG zum ersten Mal besucht. Er hatte uns beigebracht, wie wir Vogelhäuser bauen können. Wie schon im vorherigen Artikel beschrieben, hatten wir den Grundbau errichtet und alles zusammengenagelt. Als wir fertig waren, hatten wir 15 komplette Vogelhäuschen.

 

Zwei Wochen später haben wir zusammen mit Frau Mayer und Herrn Vogt angefangen, unsere 15 Vogelhäuschen bunt anzumalen und zu beschriften. Sie wurden wie ein Haufen wunderschöner Regenbögen. Wir sind dabei schon sehr weit gekommen.

 

Am 27. Februar 2018 haben wir mit Frau Mayer die restlichen Häuser angemalt und sie zum Trocknen gestellt. Am 13. März 2018 war es dann so weit. Wir konnten sie endlich in unserem Pausenhof aufhängen. Herr Vogt kletterte mit einem Sicherheitsgurt wie ein Vogel, der sich ein Nest bauen möchte, auf die Bäume. Jetzt hängen die bunten wunderschönen Vogelhäuschen auf unseren Bäumen im Pausenhof der Mittelschule. Sie sind wirklich wunderschön geworden! Man kann sie schon von Weitem erkennen.

 

Ein großes Lob an die Umwelt AG für diese tolle Verschönerung unseres Pausenhofes. Jetzt ist unser Pausenhof ein Stückchen

bunter geworden. Hoffentlich ziehen bald kleine Bewohner in ihr neues Zuhause ein und wir können sie beobachten, wie sie fleißig hinein- und herausfliegen.

 

Sarah und Celine, 8AM