Ausflug der 5. Klassen ins Legoland

Am 19.07.2017 fuhren alle 5. Klassen gemeinsam ins Legoland. Leider waren am Eingang riesige Schlangen und so war unsere Laune kurzzeitig im Keller. Erstaunlicherweise mussten wir dann aber bei allen Fahrgeschäften kaum warten.

So wurde es ein rundum toller Tag! Hier ein paar Kommentare aus den teilnehmenden Klassen:

 

Klasse 5b:

  • Mir haben am besten die Achterbahnen gefallen. Eine fuhr sogar rückwärts. Anschließend waren wir im „Breakdance“, das war sehr schnell. Die Lehrer waren sehr ruhig und gelassen. Das war der beste Schultag des Jahres! (Nida)
  • Trotz der Hitze hatten alle Klassen viel Spaß. Die Aktivitäten mit Wasser waren echt lustig und alle Schüler kühlten sich immer wieder ab. (Kevin)
  • Mir hat am meisten die Wasserachterbahn gefallen, weil es an dem Tag heiß war und wir alle eine Erfrischung wollten. Ich würde gerne nochmal hinfahren. (Leunita)

 Klasse 5c:

  • Ich fand es toll, dass wir ins Legoland durften. Schade, dass wir nicht alles fahren konnten, da wie keine Zeit mehr hatte. (Linh)
  • Besonders toll fand ich die Wasserachterbahn, weil es echt bei der Hitze erfrischend war.  (Veronika)

Klasse 5a:

  • Es war toll, weil wir aussuchen durften, was wir fahren wollen. Man wurde nicht gezwungen mitzufahren. (Raphael)
  • Es war sehr toll und alle hatten Spaß. (Charlize, Lena)
  • Am besten fand ich die Dschungelexpedition. Ich fand es voll lustig, als mich der Dino angespuckt hat und als wir den Wasserfall runtergefahren sind. (Tizian)