summer reading

Beitrag der Klasse 5b zur ersten Wochenchallenge im Rahmen des Projektes „summer reading“

 

Die erste Wochenchallenge verlangte von den Kindern, dass sie sich für eine Szene aus einem zufällig ausgewählten Buch entscheiden und dazu ein Standbild machen sollten. Die Wahl fiel auf das Buch „Dork Diaries“ von Rachel Renee Russel. Die Schüler haben sich die Stelle ausgesucht, bei der die Buchfigur Nikki von den anderen Kindern gemobbt wird und sie ihr gerade ein Blatt mit der Aufschrift „Loser“ an den Rücken kleben. (DON)